FV Ettlingenweier - SG Völkersbach/Schöllbronn/Spessart: 3:7 (2:4)

C-Junioren der SG Völkersbach/Schöllbronn/Spessart gewinnen verdient in Ettlingenweier.

nach dem Unentschieden gegen Bruchhausen wollten wir im nächsten Stadtderby in Ettlingenweier auf alle Fälle wieder auf die Siegerstraße zurückkehren. Wir begannen schwungvoll, setzten die Gastgeber gleich unter Druck und gingen dann bereits nach fünf Minuten durch Fabian in Führung. Wir ließen danach nicht nach und in der zehnten Minute nahm Fabian einen Pass von Peter auf und erzielte das 0:2. Kurz darauf zeigten wir uns in der Abwehr nicht auf der Höhe und Ettlingenweier konnte auf 1:2 verkürzen. Danach gab es Chancen auf beiden Seiten, die jedoch von den guten Torhütern vereitelt wurden. Nach einem Freistoß von Peter konnte Lukas dann auf 1:3 erhöhen. Nach Vorne spielten  wir schnell und gut, im Defensivverhalten zeigten wir in dieser Phase jedoch auch ein paar kleinere Schwächen. Eine davon konnten die Gastgeber kurz darauf auch zum 2:3 ausnutzen. Direkt vor der Halbzeitpause scheiterte Niklas zuerst noch am Pfosten, bediente danach aber Fabian, der ganz sicher zum beruhigenden 2:4 einschieben konnte. So ging es dann auch in die Halbzeitpause. In Hälfte Zwei nahmen wir  ein paar Korrekturen im Defensivbereich vor, welche sich dann auch im weiteren Spielverlauf auszahlen sollten. Wir standen nun stabiler und nach Vorne blieben wir dynamisch und zeigten gute Spielzüge. Nach acht Minuten konnte uns Niklas nach schönem Pass aus unserer Hälfte heraus mit 2:5  in Führung bringen. Kurz darauf war es wiederum Fabian, der mit einem satten Schuss dem Torhüter keine Chance ließ und auf 2:6 erhöhte.. Bei einer der im zweiten Abschnitt seltenen Konter konnten die nie aufgebenden Gastgeber nochmals auf 3:6 verkürzen. Wir ließen danach jedoch nicht nach und kurz vor Schluss war es erneut Fabian, der mit seinem fünften Tor in diesem Spiel, den auch in dieser Höhe völlig verdienten Endstand von 3:7 erzielte. Unsere Jungs haben an diesem Tag phasenweise eine spielerisch tolle Leistung gezeigt und sich selbst mit diesem Sieg belohnt. Auf diesem Niveau müssen wir uns nun auch in den nächsten Partien präsentieren.