B-Junioren Punktspielbetrieb

SG Spessart, Schöllbronn, Burbach vs. SG Eggenstein, Leopoldshafen II 1:1 (1:1)
 
Spielbericht vom Sonntag den 10.April
Stark ersatz- und verletzungsgeschwächt traf der Tabellenerste am Sonntag morgen auf den Tabellen-3 aus Eggenstein-Leopoldshafen. Von der ersten Minute an entwickelte sich ein hoch spannendes Spiel. In der 18 Minute ging Eggenstein mit 1:0 in Führung. Bereits 2 Minuten danach glich unser Stürmer Freddy zum 1:1 aus. Der Anschlusstreffer war hoch verdient und man hätte auch kurz danach durch weitere Torchancen in Führung gehen können. So blieb es aber beim Halbzeitstand von 1:1. Nach Anpfiff merkte man unseren Jungs an, dass sie alles daran setzen würden hier die wichtigen 3 Punkte mitzunehmen. Leider kam es dann in der 50 Spielminute zu einer Spielunterbrechung. Beim Ausüben eines Kopfballes verletzte sich unser Stürmer Freddy schwer und musste mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Auf diesem Wege – gute Besserung! Trotz des Schocks ließen sich unsere SG-Kicker nicht unterkriegen und kämpften weiterhin um jeden Ball. Mit etwas mehr Glück hätte man auch noch den Siegtreffer erzielen können. Dies wäre aufgrund der bravourösen Mannschaftsleistung auf jeden Fall verdient gewesen. Aber wie sagt man so schön „hätte hätte Fahrradkette“.

Nächste Spiele:
Mi, 13.04.2016 18:30 Uhr TSV05 Reichenbach2 vs. SG
Fr, 15.04.2016 18:30 Uhr SG vs. SSV Ettlingen2