Zu- und Abgänge Saison 2015/16

Der TSV Schöllbronn begrüßt zur Freude aller eine Vielzahl an Heimkehrern. Das Besondere – ganze sechs der insgesamt sieben Neuzugänge haben beim TSV bereits die Juniorenmannschaften durchlaufen.
Die Aufgabe für das Team um den neuen Spielertrainer Patrick Welle (TV Mörsch) wird es sein, eine schlagkräftige und beständige Truppe zu formen. Als Saisonziele wurde für die 1. Mannschaft ein gesicherter Mittelfeldplatz ausgegeben und für die 2. Mannschaft einen Platz im Aufstiegsrennen zu erreichen. Der komplette Kader der ersten Mannschaft bleibt dem TSV für die kommende Spielzeit erhalten.

Die Neuzugänge im Überblick:
Daniel Müller, Fabian Morleo, Robin Wipfler (alle TSV Spessart), Tobias Müller, Marc Lauinger (SV Burbach),Robin Wipfler (SV Völkersbach).
Der Spielerkader wird komplettiert durch Yannik Neumann und Maxi Lauinger(Studienrückkehrer) sowie Michael Lumpp und Johannes Lauinger, die beide aus der A-Jugend in den Seniorenbereich stoßen.

Mit Alaudin Zejnullahi (TSV Spessart) und Omar Ceesay (Wohnortswechsel) werden uns zwei geschätzte Spieler verlassen.
Wir wünschen den Jungs bei ihren neuen Vereinen viel Erfolg!